DS1: Begriff und Bedeutung

Einführung

Die Doppelstunde dient der Einführung in den Begriff „Earth Over-shoot Day“ und als Vorbereitung für die Klima- und Rohstoffexpedition.
Nach einem kurzen Brainstorming, zu dem die Daten des Earth Over-shoot Days von 1987 bis 2016 genutzt werden, lesen die Schülerinnen und Schüler Informationen zum Begriff und diskutieren diese. Im Anschluss werden in Kleingruppen Vorschläge erarbeitet, wie dieser Entwicklung entgegengewirkt werden kann. Wichtig ist dabei, dass die Vorschläge der Schülerinnen und Schüler konkret umsetzbar sind. Bei Bedarf kann dazu im Internet recherchiert werden. Die Vorschläge werden auf Plakaten festgehalten, im Plenum vorgestellt und diskutiert.

Vorbereitungen

Für diesen Baustein können als Erweiterung zum Thema Klima- und Rohstoffe zwei Unterrichtsbausteine von Germanwatch im Umfang von je 90 Minuten gebucht werden. Germanwatch bietet zwei Projek-te an. Germanwatch zeigt mit Hilfe von Satellitenbildern, welche Aus-wirkungen der Rohstoffabbau und unserer Energieversorgung haben.

Diese Projekte können den Baustein Overshoot Day anschaulich ergänzen, müssen aber vorab terminiert werden.

Materialübersicht

  • Plakate
  • Eddings
  • Arbeitsblätter
  • Laptop
  • Beamer

Linkliste

Eine Animation zum Thema: UAE ecological footprint (englisch):
http://www.overshootday.org/kids-and-teachers-corner/videos/

Eine kurze Video-Einführung in das Projekt: Klimaexpedition für Lehrpersonen:
https://www.youtube.com/watch?v=6Y1kayTXToA

Flyer: Klimaexpedition Live-Satellitenbilder machen Schule:
https://germanwatch.org/de/download/15456.pdf